Edubase funktioniert im Browser nicht, was kann ich tun?

            Bringen Sie Ihr System auf den neuesten Stand

            Edubase funktioniert erfahrungsgemäss problemlos mit den gängigen, aktuellen Browsern für Windows- oder MAC-Computer.
            Stellen Sie deshalb als erstes sicher, dass Ihr System up-to-date ist:

            Betriebssystem aktualisieren

            Für Windows-PCs verwenden Sie entweder die Update-Funktion in den Einstellungen von Windows. Die neueste Version von Windows 10 können Sie über "Jetzt aktualisieren" auf https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 installieren lassen.
            Bei Apple MAC-Computern benutzen Sie bitte die Update-Funktion im App Store oder gehen gemäss https://support.apple.com/de-de/HT201541 vor.

            Browser aktualisieren

            Aktuelle Browser sind sicherer, schneller und können mehr. Und: sie funktionieren einwandfrei mit Edubase!
            So können Sie Ihren Browser aktualisieren oder wechseln.
            Wenn Sie im Browser die Standardeinstellungen verwenden, so sollte nun alles klappen.
            Falls Sie zum Surfen im Internet erhöhte Sicherheitseinstellungen oder mehr Privatsphäre wünschen, so verwenden Sie doch bitte für Edubase einen zweiten Browser, bei welchem Sie die Standardeinstellungen beibehalten. So müssen Sie sich dann z.B. nicht jedes Mal neu in Edubase anmelden.
            Wir empfehlen zudem, beim Browser, den Sie für Edubase einsetzen, auf die Verwendung von zusätzlich installierten Ad-Blockern oder Content-Filter zu verzichten.

            Zu Ihrer Sicherheit im Netz stellen Sie bitte auch sicher, dass Sie einen Virenscanner mit aktualisierten Virendefinitionen verwenden!


            Falls es nun immer noch klemmt, so ist die Ursache des Problems meist entweder beim Browser oder dem Netzwerk zu suchen:

            Klemmt meine Netzwerkverbindung?

            Ich bin an meinem Arbeitsplatz oder in der Schule

            Versuchen Sie, Edubase zuhause auf einem anderen Computer oder Tablet im Browser zu benutzen. Senden Sie sich doch dazu einfach die URL von Edubase an Ihr privates Mail-Konto: https://app.edubase.ch. Oder Sie probieren es in einem anderen WLAN in einem Restaurant, Bahnhof, bei einer Kollegin etc.
            Falls der Edubase Desktop Reader am anderen Standort, resp. anderen Netzwerk funktioniert, so liegt eventuell ein Problem mit der Konfiguration der Firewall oder dem Proxy Ihres Netzwerkanbieters oder Unternehmens/Schule vor. Weitere Informationen dazu: Fehlermeldung: Es konnte keine Verbindung zum Server hergestellt werden.

            Ich bin zuhause

            Versuchen Sie, Edubase an einem anderen Ort und auf einem anderen Computer oder Tablet im Browser zu benutzen, z.B. am Arbeitsplatz, in der Bibliothek, bei einer Kollegin etc. Öffnen Sie dort die URL: https://app.edubase.ch (URL ev. per E-Mail zusenden).
            Falls der Edubase Desktop Reader am anderen Standort, resp. anderen Netzwerk funktioniert, so liegt eventuell ein Problem mit der Konfiguration der Firewall oder dem Proxy Ihres Netzwerk- oder Internet-Anbieters vor. Weitere Informationen dazu: Fehlermeldung: Es konnte keine Verbindung zum Server hergestellt werden.

            Klemmt mein Browser?

            Der Edubase Desktop Reader funktioniert mit allen gängigen, aktuellen Browsern. Wenn Sie Probleme mit dem bisher verwendeten Browser feststellen, dann testen Sie doch bitte einen anderen Browser.
            Manche Browser können auch direkt aktualisiert werden, indem man im Menu (evtl. erst kurz die [Alt]-Taste drücken oder oben rechts auf die drei Punkte oder Linien klicken) via 'Hilfe' oder '?' den Menu-Punkt 'Über', 'About' oder 'Info' anwählt.

            Hilfreich?  
            Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern
            2 1